U. P. Mod. 1, Typ 2

Pistole Walther, Modell U.P. 1, Typ 2

       Bild 2.0

 

 

Allgemein

Bei dieser Pistole handelt es sich um eine Schreckschuss- und Gaspistole im  Kaliber 6 mm Flobert Platz und Gas. Auf der linken Seite des Oberteils ist das Wort Walther in einem Banner zu lesen, daneben findet man die Bezeichnung, U. P. Mod. 1, darunter Walther’s Patent a., rechts daneben findet man oberhalb der Griffschale die Sicherung mit ihren drei Stellungen.

 

Die Sicherung

Links F = Feuer, mittig E = entladen/Magazin transportieren, rechts S = Sicher/Abzug ist blockiert. Das Magazin fasst sechs Patronen, die jeweils ein eigenes Lager haben. Es wird von vorne unter dem Lauf eingeschoben, wobei darauf zu achten ist, dass die Patronenböden nach unten zeigen und das Magazin ebenfalls richtig herum eingesteckt wird. Die Klappe besitzt einen Hülsen-Ausstoßer auf der Oberseite. Die braunen Kunststoff-Griffschalen weisen ebenfalls das geschweifte Band auf, in dem sich der Name Walther befindet.

 

Die Zusatzpatronen

Die Pistole hat einen glatten Lauf. Hier konnten Gashülsen und Signalsterne in 7 mm Durchmesser verwendet werden.

 

 

Bild 2.1                                                                                                                                                               Bild 2.2