KKW, Startpistole, 6mm Flobert Platz

Startpistole KKW, Kal. 6mm Flobert Platz

        Bild 1.0, ohne weiteres Zubehör

 

Hier habe ich eine kleine Start-Pistole im Kaliber 6 mm Flobert Platz. Diese Pistole ist einschüssig und mit dem Mariette-Verschluss ausgestattet. Sie besteht vollkommen aus Metall, auch die Griffschalen. Von der Bedienung und baulich ist sie identisch mit der Pistole Radlerfreund, die ich hier auch aufgeführt habe.

 

Lediglich auf der linken Seite befinden sich drei Buchstaben

 

KKW

 

ebenso ist auf beiden Griffschalen das Logo KKW in einem Oval eingebracht.

 

Fummelarbeit

Mit dem einlegen der kleinen 6 mm Patrone hat man es nicht gerade leicht. Gerade auch, wenn die Finger doch etwas kräftiger sind. Das sollte man doch dann eher kleineren Händen überlassen, da geht es leichter von der Hand. Aber mit etwas Übung gelingt es schon und es fällt nicht jedes Patrönchen auf den Boden, wo sie auch nicht, je nach Boden, leicht ausgemacht werden können.

 

Bild 1.1, rechte Seite, nur die Griffschale mit Logo                                                                                           Bild 1.2, Logo auf Lauf und Griffschale

Bild 1.3, Hammer gespannt, von rechts                                                                                                           Bild 1.4, Hammer gespannt, von links

 

 

Funktionsweise

Auf folgenden Bildern ist die Funktion der beweglichen Teile dargestellt.

 

 

Bild 2.1, Pistole geschlossen und entspannt                                                                                                   Bild 2.2, Hammer gespannt

Bild 2.3, Verschluss geöffnet.                                                                                                                              Bild 2.4, Hülsenausstoßer nach hinten umgelegt.

 

 

Bild 2.5, Pistole im geöffneten Zustand, Ausschuss nach oben kenntlich gemacht.                              Bild 2.6, Pistole im geöffneten Zustand.